Posaunenchor

Der Posaunenchor freut sich über euren/Ihren Besuch auf der Homepage.
 
 Hier finden Sie die Termine für unsere nächsten Auftritte und einige Informationen zu unserem Chor.
 
Lust zum Musizieren?
Wie jede Gruppe in der Gemeinde, lebt unser Chor von den Mitgliedern die mitwirken. Falls ihr, du oder jemand aus dem Bekanntenkreis Lust hat bei uns mitzuspielen,würden wir uns sehr freuen. Für Jungbläser bieten wir einen extra Unterricht an. Einfach bei dem unten stehenden Kontakt melden und mitblasen.
;-) Viel Üben gehört noch mit dazu ;-)
 
Bezirksposaunentag am 29.10.2017 in Hersbruck
 
Anlässlich der Reformation gab es in Hersbruck einen Bezirksposaunentag. ca. 300 Bläser aus dem Hersbrucker Großraum waren gekommen um am Oberen Markt ein Konzert zu geben.
Unter der Leitung von KMD Karl Schmidt wurden Lieder aus vielen verschiedenen Stilrichtungen präsentiert.
Anbei einige Eindrücke vom Konzert:
Bezirksposaunentag 1
 
DEPT 2016
 
Einmal mit mehr als 17.000 Bläsern musizieren!
Am Wochenende vom 03. - 05.06.2016 waren wir dabei, in Dresden. Der 2. Deutsche Evangelische Posaunentag.
Unter dem Motto "Luft nach Oben" musizierten, lachten, genossen ca. 22.000 Bläser und Ihre "Fans" aus ganz Deutschland
 dieses großartige Event.
Auch wir beteiligten uns mit 13 Bläsern und 3 Bläserfrauen .
 
Anbei der Link für den DEPT 2016:  http://www.dept2016.de/
 
Hier eine Hörprobe aus unserem Jubiläumskonzert 2015:
             
Zum Posaunenchor:
Seit 1975 gibt es den Posaunenchor in der Johanneskirche. Unser Chorleiter ist Günter Kurz.
Der Chor trifft sich jeden Dienstag von 19.30 bis 21.00 Uhr zur Probe.
Die Jungbläser üben jeweils dienstags und donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr.
Der Posaunenchor übernimmt die musikalische Mitgestaltung von Gottesdiensten in der Gemeinde, er spielt bei Geburtstags- und Ehejubiläen.
Musikalische Einsätze im Krankenhaus Hersbruck und im Altenheim gehören auch dazu.
Wir beteiligen uns auf Wunsch am Dorfgeschehen in Ellenbach und Weiher, z.B. spielen die Bläser jährlich beim Jahresfest der Hauses Weiher.
An Veranstaltungen auf Bezirks- oder Landesebene wie dem Landesposaunentag oder diversen Schulungen nehmen die Spieler gerne teil.
Das dient außer der musikalischen Fortbildung der Motivation und stärkt die Gemeinschaft.
 
Viele Freude macht die Ausbildung neuer Bläser
Instrumente können über die Gemeinde ausgeliehen werden.
Um die Organisation außerhalb des musikalischen Bereiches kümmert sich unser Chorobmann Markus Pilhöfer.
 
Verband Evangelischer Posaunenchöre in Bayern:
Der VEP-Bayern ist unser Dachverband. Der Zusammenschluss der Posaunenchören mit seinen Hauptamtlichen mitarbeitern organisiert Lehrgänge für Chorleiter und Bläser in Bayern. Zusätzlich kommen die Mitarbeiter nach Wunsch auch in die Chöre um die Posaunenchorarbeit direkt vor Ort zu unterstützen.
Außerdem bringt der VEP regelmäßig seine Bläserhefte heraus um die Chöre mit unterschiedlichster Musik zu versorgen.
 
Anbei der Link zum VEP-Bayern: https://www.vep-bayern.de/
 

Kontakt:
Obmann:
Mail: markus.pilhoefer@franken-online.de           Tel.: 09151 816064